Pfarrei Rieden – Mariä Himmelfahrt

Pfarrei Vilshofen – Sankt Michael

 

Die beiden katholischen Pfarreien

Rieden - Mariä Himmelfahrt und Vilshofen - St. Michael

Sie gehören zum Dekanat Amberg-Ensdorf der Diözese Regensburg und liegen im unteren Vilstal südlich von Amberg und bilden eine Pfarreien-Gemeinschaft. Alle sind herzlich eingeladen - nicht nur virtuell - "zu kommen und zu sehen".

 

 

Pfarrbrief Rieden

Online-Ausgabe

Pfarrbrief Vilshofen

Online-Ausgabe

 

Kontakt

 

Homepage des
Bistum Regensburg

Aktuelle HausgEBETE
Bistum Regensburg

 

Corona und Gottesdienst

Stand 31.12.2020

 

Wir können weiterhin die Gottesdienste unter Hygienemaßnahmen feiern.

Damit dies so bleibt und alle geschützt sind:

·      Bitte die Abstände in der Kirche einhalten! Handdesinfektion bitte benutzen.

·      Bitte den Mund-Nase-Schutz in den Kirchen ständig tragen (außer Kinder bis 6 Jahren)!

·      Bitte beachten, dass die Anzahl der Sitzplätze durch die nötigen Abstände begrenzt ist! Personen eines Hausstandes können aber beieinandersitzen.

·      Wenn die Kirche „voll“ sein sollte, bitte Verständnis aufbringen und z.B. vor der offenen Tür mitfeiern.

·      Wer ernsthaft gefährdet ist, kann vorsichtshalber zuhause bleiben und z.B. den oben angebotenen Hausgottesdienst feiern bzw. die vielen Übertragungen im Fernsehen und Internet nutzen.

·      Beerdigungsgottesdienste: siehe oben. Am Friedhof dürfen derzeit lediglich bis zu etwa 25 Personen teilnehmen.

·      Taufen etc. sind unter Vorsichtsmaßnahmen möglich.

·      Wir müssen alle Verantwortung und Umsicht zeigen als eine Form der konkreten Nächstenliebe. Vergelt´s Gott!

 

Weihrauchpäckchen ab dem 6. Januar
in den Pfarrkirchen

Aufgrund der derzeitigen Situation können heuer die Sternsinger leider nicht an die Häuser und Wohnungen kommen.

Am Fest Erscheinung des Herrn (Epiphanie – Dreikönige) werden dennoch Weihrauch, Kreide und Wasser in der Festmesse feierlich gesegnet.

Man kann diese abgepackt mit nach Hause nehmen und den Segen - dem Brauchtums gemäß - erbitten, indem man das Heim selbst mit Weihwasser besprengt und die Räume mit dem brennenden Weihrauch „beräuchert“.

Diese Weihrauchbriefe der Pfarrei enthalten: Weihrauch, Kohle, Kreide, Türaufkleber, Hausgebet für die Familie, Informationen und ein Segensgebet (vgl. Gotteslob 707,7).

Eine Spende dafür wird erbeten.

 

Digitaler Sternsingerbesuch:

https://www.sternsinger.de/sternsingen/digitaler-besuch/

 

Bischof Rudolf
spricht zu den Sternsingern:

https://www.bistum-regensburg.de/news/der-segen-kommt-so-findet-das-sternsingen-trotz-corona-statt-7870/

Sternsingeraktion
Kindermissionswerk

 

Informationen, viele Anregungen unter

 

www.sternsinger.de

 

Dort – oder selbstverständlich auch über das Pfarramt (für eine Spendenquittung unbedingt den Namen angeben) oder die Kirchenkollekte – kann man dafür eine Spende geben und so die vielen Hilfsprojekte des Kindermissionswerkes vor allem für Kinder und Jugendliche mit unterstützen!

Vergelt´s Gott!

 

 

 

GEbet
zur GEistlichen Kommunion

Kindergarten Sankt Georg

 

Ministranten

Jugendchor

 

Büchereien

Kirchenführer Vilshofen

 

Blaskapelle

Eltern-Kind-Gruppe

 

Vatikan

Taufe

 

Firmung

Eucharistie

 

Kirchenführer Rieden

Todesfall

 

Bilder Vilshofen

Habsberg

 

Trauung

Beichte

 

Glockenläuten in Rieden

Krankensalbung

 

Links

Glockenläuten in Vilshofen

 

Schott-Tagesimpuls

Bilder Rieden

 

Kirchenchor

Impressum